Auszubildende/n zum Packmitteltechnologen zum 02.09.2020

Die Firma Hubert von Carnap ist Hersteller von Kartonagen aus Vollpappe im Windecker Ländchen und sucht zum 02. September 2020 Auszubildende zum Packmitteltechnologen (w/m/d).

Was sind deine Aufgaben als Packmitteltechnologe?

Deine Aufgabe ist es nach deiner Ausbildung Verpackungen und Verkaufsdisplays zu entwickeln und zu produzieren, die nicht nur die Ware schützen, sondern auch noch ansprechend aussehen. Unsere Maschinen sind deine Werkzeuge um große und kleine Lösungen aus Vollpappe für die Anforderungen unserer Kunden zu schaffen. Du prüfst selbstständig deine Ideen am Computer auf Qualität, sowie Funktionsfähigkeit und sorgst für eine störungsfreie Produktion. Du bist ständig in Bewegung und es warten ständig neue Aufgaben auf Dich!

Du willst mit deinem Beruf die Welt verbessern?

Als Packmitteltechnologe hast Du die Möglichkeit genau das zu tun! Du achtest als Packmitteltechnologe darauf, dass Packmittel nachhaltig produziert, sowie platzsparend für den Transport eingeladen werden.

Ausbildung zum Packmitteltechnologen (w/m/d)

Wir bieten:
  • das Erlernen des Berufs in einem Familienunternehmen, das mit langer Tradition seit 1870 besteht.
  • regionales Unternehmen mit kurzem Anfahrtsweg.
  • sicheren Arbeitsplatz mit guter Übernahmemöglichkeit.
  • vielfältige Tätigkeiten bei uns im Betrieb.
  • intensive Betreuung, damit Sie sich zum Experten entwickeln.
  • ein ordentliches Ausbildungsgehalt.
Ihr Profil:
  • abgeschlossene Schullaufbahn mit Real- oder gutem Hauptschulabschluss.
  • hohe Leistungs- & Lernbereitschaft.
  • Zuverlässigkeit.
  • Teamgeist und ein freundliches Auftreten.
  • handwerkliches Geschick.
  • räumliches Denken.
Bei Interesse würden wir uns sehr über Ihre Bewerbung freuen! Diese bitte an folgende Anschrift schicken:

Hubert von Carnap GmbH & Co. KG
z.Hd. Herrn Martin Trojca
Preschlin-Allee 30-32
51570 Windeck
Nordrhein-Westfalen

E-mail: info@hvc.de

Alternativ besteht die Möglichkeit die Bewerbung nach telefonischer Anmeldung persönlich vorbei zu bringen.
Telefon: (+49) 2292-9313-0

Datum: 2019-09-252019-11-25

Zurück