Vielfältige Konsumverpackungen für verschiedenste Bedürfnisse…

Die Lebensmittelverpackungen von HvC gewährleisten einen einfachen Transport und die optimale Lagerung Ihrer Produkte. Sie halten diese außerdem frisch und schützen sie. Als langjähriger Experte für Vollpappe-Kartonagen bieten wir Ihnen für den Lebensmittelbereich individuelle Verpackungslösungen, die eine besondere Kundenwirkung am Point of Sales erzielen. Unsere Verpackungen für Lebensmittel sind ideal für Ihre Marketing-Aktionen. Gestalten Sie Ihre Verpackung individuell und auffällig – optimal für Abverkaufsaktionen.

Perfekt verpackte Lebensmittel: Das bedeutet sichere Verpackungen, die gleichzeitig individuell gestaltet sind und Ihr Produkt schützen. Damit Ihr Produkt mit Sicherheit frisch bleibt, erfüllen unsere Verpackungen höchste Ansprüche und alle die geltenden Anforderungen an die Lebensmittelhygiene. Darüber hinaus sind unsere Lebensmittelverpackungen umweltfreundlich und FSC-zertifiziert. Sehen Sie dazu unsere Zertifizierungen. Auch für Ihre Endkunden haben unsere Lebensmittelverpackungen besondere Vorteile weil sie leichter zu handhaben sind.

Trays & Umverpackung als Top-Beispiel für die ideale Lebensmittelverpackung

Trays, die auch als Steigen oder Umverpackung bezeichnet werden, gibt es für 4, 6, 12 oder 20 Becher und teilweise auch für Dosen. Die Vorteile von Trays liegen für Endkunden wie auch Mitarbeiter der Lebensmittelbranche auf der Hand: Lebensmittelverpackung-Steigen

  •  sie dienen der Erleichterung beim Auffüllen von Regalen
  • Trays erleichtern die Zählbarkeit von Waren bei einer Inventur
  • die Logistik wird vereinfacht, da die Lebensmittel besser zu stapeln sind
  • Waren bzw. Lebensmittel können sicherer & einfacher transportiert werden

 

Lebensmittelverpackungen & Konsumverpackungen:

REWE BanderolenWarum Banderolen praktisch sind…

Die unterschiedlichen Lebensmittelverpackungen und die Herausforderungen daran sind so vielfältig, wie vielen verschiedenen Lebensmittel selbst. Zum einen stehen natürlich die Sicherheit und der Schutz der Lebensmittel im Vordergrund, zum anderen sollte die Verpackung der Lebensmittel auffällig für den Endkunden sein und diesem einen Mehrwert bieten. Als Hersteller bieten wir Ihnen mit der Banderole eine weitere individuelle Lebensmittelverpackung.

Durch die sinnvolle Kombination von Banderole und Tragegriff entsteht bei dieser Verpackung für Lebensmittel ein kundenfreundliches Konstrukt mit einem hohen Mehrwert. Die verpackten Produkte sind leichter zu greifen und zu stapeln.

 



FAQ

Was muss auf Lebensmittelverpackungen stehen?

Bei der ersten Lebensmittelkennzeichnung handelt es sich für die Hersteller um die sogenannten „Verkehrsbezeichnungen“. Die Verkehrsbezeichnung bezeichnet einen Begriff, der den Verbraucher eindeutig erkennen lässt, um welches Produkt es sich handelt. Mit Fantasienamen kann das Produkt zwar angepriesen und seine Vorteile ersichtlich gemacht werden, jedoch darf der Fantasiename die Verkehrsbezeichnung unter keinen Umständen ersetzen.


Was ist das Zutatenverzeichnis auf der Lebensmittelverpackung?

Jede Lebensmittelverpackung muss ein Zutatenverzeichnis beinhalten. Dieses Verzeichnis enthält eine Liste aller Zutaten, die das Produkt enthält und wird der Menge nach geordnet. Der größte Bestandteil eines Produktes steht hierbei ganz vorne auf dem Verzeichnis, während der kleinste am Ende zu finden ist.


Welche Allergene sind auf Lebensmittelverpackung kennzeichnungspflichtig?

Es gibt 14 Zutaten (Hauptallergene) auf die unter allen Umständen für Allergiker hingewiesen werden muss. Hierzu gehören Erdnüsse, Nüsse, Eier, Soja, Milch, Weichtiere, Krebstiere, Lupine, Sellerie, Senf, Sesamsamen, glutenhaltiges Getreide sowie Schwefeldioxid und Sulfite mit einer Konzentration von mehr als 10mg/kg oder 10mg/L.


Sind Herstellerangaben auf der Lebensmittelverpackung verpflichtend?

Die Herstellerangaben sind bei der Produktkennzeichnung Pflicht. Direkt neben der Anschrift müssen der Name oder die Firma aufgeführt werden. Durch eine Chargennummer auf dem Produkt ist es möglich den Artikel bei der Reklamation zum Hersteller zurückzuverfolgen.


Was sind Füllmengenangaben?

Auf der Lebensmittelverpackung ist auch diese Angabe zu finden und informiert den Kunden, wie viel Inhalt/Gewicht das Lebensmittel ausweist. Der Verband für Lebensmittelkennzeichnung erlaubt nur dann das Fehlen der Füllmengenkennzeichnung, wenn das Produkt unter 50g wiegt. Feste Lebensmittel werden in Gramm oder Kilo angegeben, flüssige und konzentrierte Produkte in Liter.