Auch auf die Verpackung kommt es bei der Produktpräsentation an – Ein Fallbeispiel: Apple

Moderne Verpackungen gibt es viele- diese für das IPhone 4 hat ein besonderes Design
Die Verpackung ist Bestandteil der Inszenierung des Produktes, hier: für das iPhone 4
Verpackung für das iPhone3 geöffnet

Das iPhone 3 -stylish in Szene gesetzt

Die Zeiten sind längst vorbei, in denen die Verpackung langweilig und vor allem zweierlei zu sein hatte: billig und stabil. Heute wird nicht nur Wert gelegt auf das Design der Produkte, sondern der Verpackung kommt eine Kommunikations-Funktion zu, die am Beispiel von Apple’s iPhone besonders deutlich wird: Edel und auch ein wenig pfiffig soll die Pappschachtel den Gebrauchs-Wert des Produktes unterstreichen, eine gefällige und wertige Produktpräsentation kommt ihr zu. Am Beispiel von Apple’s iPhone-Verpackung erkennt man sehr schön, auf welch hohem Niveau die Verpackungs-Kunst mittlerweile angekommen ist. 

Verpackungs-Design ist heute eine sehr gefragte Gebrauchs-Kunst, die natürlich auch weiterhin dafür sorgt, dass die Produkte den Transport vollkommen unbeschadet überstehen.

Besonders bei hochwertigen und kostbaren Produkten wie Schmuck, Kosmetik und Elektronik-Geräten wird zunehmend darauf geachtet, dass mit dem Auspacken schon der Genuss des Nutzers beginnt.